Handbuch WEBFAKT

  1. Home
  2. Docs
  3. Handbuch WEBFAKT
  4. Programmeinstellungen
  5. VoIP Zielnummern und Zonen

VoIP Zielnummern und Zonen

voip zielnummern

Import Airtime Inland Daten
Beispiel:
Land;Ortsvorwahl;EK-Preis Ferngespräch Geschäftszeit;EK-Preis Ortsgespräch Geschäftszeit;Preis Ferngespräch Geschäftszeit;Preis Ferngespräch Freizeit;Preis Ortsgespräch Geschäftszeit;Preis Ortsgespräch Freizeit;Dienstart;EK-Preis Ferngespräch Freizeit;EK-Preis Ortsgespräch Freizeit;Profilname
Burgenland Süd;03;11;12;0,027;0,0165;0,027;222;N;111;1112;
Mehrwert 0820;0820;0,014;;0,018;0,015;;;M;;;
Mobil: A1;0664;0;;0,13;0,13;;;;;;

Import Airtime Welt Daten
Beispiel:
Zone;Beschreibung;Vorwahl Code;Internationaler Code;EK-Preis;VK-Preis;Preis Freizeit
F7;AFGHANISTAN;00;93;0,2604;0,8800;0
M7;AFGHANISTAN-Mob;00;9370;0,2604;0,8850;0
M7;AFGHANISTAN-Mob;00;9377;0,2604;0,8850;0
M7;AFGHANISTAN-Mob;00;9379;0,2604;0,8850;0
F6;ÄGYPTEN;00;20;0,1782;0,4600;0

Der Import erfolgt ohne die Kopf-/Zeilenbeschreibung.

Import Abrechnungsdaten
Der Import der Abrechnungsdaten erfolgt über den Menüpunkt Datenexport-/Import, Import VoIp —> VoIP asterisk.

Importformat

Datum,Gesprächszeit,Zielrufnummer,(Artikel),Eigene Rufnummer,SIP-Username,Tarif
01.01.12,00:09:54,00421911111111,21,0111111111,test4711-Out,Tarif1
03.01.12,12:04:29,06644222222,331,022222222,30034,tarif2

Die Kopf-/Zeilenbeschreibung werden nicht importiert.
Anmerkung:
Die Spalte „(Artikel)“ enthält die Gesprächsdauer in Sekunden.
Der Import erfolgt nach dem Tabellenfeld „SIP-Username“, in WEBFAKT über das Datenfeld „Login“ des DialIn-Accounts, es werden nur Datenimportiert wenn das Login in WEBFAKT vorhanden ist. Die Minutenberechnung erfolgt über die jeweilige Zielrufnummer.

Beispiel der Grunddaten in de DialIn-Verwaltung

voip_einstellugen_a.png