Handbuch WEBFAKT

  1. Home
  2. Dokumente
  3. Handbuch WEBFAKT
  4. Datenexport-/Import
  5. Datenimport
  6. Import Dienstleistungen

Import Dienstleistungen

Importformat 1

Kunden-Nr.;Artikelnummer;Leistung;Abrechnungsart;Anzahl;Betrag;nächste Rechnung;Rabatt;Bemerkungen
001;12101;Homepagewartung;01;2;38,53;22.05.2004;5;keine Bemerkungen
7104;17104;Wartungsvertrag;12;1;43,36;01.06.2004;0;

Importformat 2

Kunden-Nr;Leistungsbezeichnung;Mengentext;Betrag-Netto;Betrag-Brutto
80220;Registrierung;Domain marina-jenkner.de (am 01.04.2005);7,76;9,00;

Die Dienstleistungen werden mit der Abrechnungsart einmalig gespeichert.


Importformat 3

Kunden-Nr.;Artikelnummer;Leistung;Abrechnungsart;Anzahl;Betrag;nächste Rechnung;Rabatt;Vertragsnummer;
Bestellnummer;Bemerkungen
001;12101;Homepagewartung;01;2;38,53;22.05.2004;5;4711;4712;keine Bemerkungen
7104;17104;Wartungsvertrag;12;1;43,36;01.06.2004;0;;;
Hinweise
Zeilenumbruch in den Bemerkungen:
In dem Bemerkungstext kann ein Zeilenumbruch hinterlegt sein, der Zeilenumbruch muss im HTML-Format also <br> hinterlegt werden.
Ist keine Leistung vorhanden, jedoch eine Artikelnummer, so wird die Leistung, VK-Preis und der Langtext aus der Artikelverwaltung, in WEBFAKT, gezogen.


Importformat 4

Kunden-Nr.;Datum;nächste Rechnung;Mitarbeiter;Leistung;Bemerkungen-/Langtext;Menge;Betrag
43135;2013-04-19 00:00:00;2013-04-21 00:00:00;Karl Mustermann;Softwarewartung;Wartung inkl. Prüfung;0,25;29,38
43135;2013-04-18 00:00:00;2013-04-22 00:00:00;Karl Mustermann;Addons Updateservice;Updateservice, inkl. – Prüfung Form/ Captcha;1,50;

Bei nicht vorhandener Kundennummer wird kein Import durchgeführt. Ist ein Betrag nicht vorhanden wird dieser aus der Artikelverwaltung anhand der Leistung gezogen.
Leistungen ohne Wert werden nicht übernommen.
Die Dienstleistungen werden mit der Abrechnungsart einmalig gespeichert.


Abrechnungsarten-/Abrechnungszyklen:
01 = monatlich
06 = halbjährlich
12 = jährlich
24 = zweijährlich
36 = dreijährlich
00 = einmalig